Aktion zum WELT- DOWN – SYNDROM – TAG

Der Welt-Down-Syndrom-Tag

Da Menschen mit dem Down Syndrom das Chromosom 21 3-fach haben, wird seit vielen Jahren am 21.03. der Welt-Down-Syndrom-Tag begangen. Socken bilden dabei das Symbol des Welt-Down-Syndrom-Tag, da das Chromosom 21 die Form einer Socke hat.

Unter dem Motto „Einer der aus der Reihe fällt“ soll mit der Aktion „Bunte Socken“ in Köthen so die Toleranz für Menschen mit Besonderheiten gefördert werden.

Wir finden diese Idee mit den bunten Socken super und machen gerne darauf aufmerksam und neugierig. Steht sie doch auch für die Vielfalt der Menschen.

Wir setzen uns in unserer Arbeit täglich für Toleranz, Akzeptanz und Verständnis für jeden Menschen ein.