Richtfest am Quartier am Bachplatz

Sichtbar sind die Baufortschritte längst. Am 9. Mai 2018 konnte bei den Neubauten in der Wallstraße 66/67 schließlich auch das traditionelle Richtfest gefeiert werden. Dazu hatte die Wohnungsgesellschaft Köthen (WGK) in das “Quartier am Bachplatz“ (Um- und Neubau von 4 Wohn- und Geschäftshäusern) eingeladen. Wie es Brauch ist, verlas Zimmermann Andy Ockert den Richtspruch in luftiger Höhe. An Köthens Oberbürgermeister, Bernd Hauschild, war es anschließend, den letzten Nagel ins Gebälk zu schlagen.

2014 hatte der Um- und Neubau des „Quartiers am Bachplatz“ durch die WGK begonnen. 2016 konnte bereits für die Nummer 65 Richtfest gefeiert werden. Nun folgte dies für die verbliebenen Nummern 67 und 66. Zwischendurch, so resümierte WGK-Geschäftsführer David Rieck, konnten bereits 11 Wohnungen und 4 Räumlichkeiten für gewerbliche Nutzung übergeben werden. Mit den Hausnummern 66 und 67 sollen zum Jahresende weitere dazukommen.

  • Standard-KEYWORD
  • Standard-KEYWORD
  • Standard-KEYWORD